1. Saarland

Applaus und CD gibt's als Lohn

Applaus und CD gibt's als Lohn

"WND Band Battle" geht in die nächste Runde. Was genau verbirgt sich hinter diesem Wettbewerb?Ralph Schäfer-Lösch: Der WND Band Battle ist eine Plattform für ambitionierte Bands, die ihre Karriere vorantreiben möchten. Organisiert wird das Event von der Kreisstadt St. Wendel in Kooperation mit der Fun-Music-School

"WND Band Battle" geht in die nächste Runde. Was genau verbirgt sich hinter diesem Wettbewerb?Ralph Schäfer-Lösch: Der WND Band Battle ist eine Plattform für ambitionierte Bands, die ihre Karriere vorantreiben möchten. Organisiert wird das Event von der Kreisstadt St. Wendel in Kooperation mit der Fun-Music-School.

Wer kann sich bewerben?

Schäfer-Lösch: Es kann sich jede U30-Band bewerben, die aus dem Saarland oder einer ans Saarland angrenzenden Region kommt und noch keinen Plattenvertrag hat. Alle Musikstile sind zugelassen.

Was müssen die Bands einreichen - und bis wann?

Schäfer-Lösch: Es müssen uns drei Songs im MP3-Format - das können auch Proberaumaufnahmen sein - , zwei Bandfotos und ein ausgefüllter Bewerbungsbogen vorliegen. Dann ist die Bewerbung komplett. Den Bewerbungsbogen und weitere Information findet man auf der WND-Band-Battle-Page. Der Einsendeschluss ist der 31. Mai.

Was ist aus den Bands geworden, die in den vergangenen Jahren gewonnen haben? Ziehen Sie doch mal eine kurze Bilanz.

Schäfer-Lösch: Für einige Bands war der Band Battle tatsächlich ein Sprungbrett. Die Teddy Pickers sind beispielsweise nach der Aufnahme ihrer CD geschlossen nach Berlin gezogen, um in der Metropole ihre Karriere voranzutreiben. Fürbaß, der letztjährige Gewinner, hat vor kurzem ein CD-Release-Konzert gegeben und das Album vorgestellt. Ist übrigens sehr gut geworden.

Was unterscheidet Band Battle von anderen Musikwettbewerben?

Schäfer-Lösch: Der Band Battle ist ein Wettbewerb von Musikern für Musiker. Die Bands werden ausschließlich von erfahrenen Lehrern unserer Schule und von mir betreut. Wir wertschätzen die Leistungen der Bands und tun alles, damit sich alle auf und hinter der Bühne wohl fühlen. Ansonsten kann man Fakten sprechen lassen: professionelles Equipment, professionelles Techniker-Team, super Bühne, klasse Stimmung und rund 3000 Zuschauer als Publikum.

Was wartet auf den Sieger 2011?

Schäfer-Lösch: Tosender Applaus. Der ist ja bekanntlich das Brot des Künstlers. Darüber hinaus produziert die Gewinnerband ein komplettes Album im Rogue-Tonstudio und wird bei 103.7 UnserDing vorgestellt. Es warten aber auch interessante Preise auf die zweiten und dritten Plätze.