1. Saarland

Anmeldung zur Erstkommunion läuft

Anmeldung zur Erstkommunion läuft

Sulzbach/NeuweilerAnmeldung zur Erstkommunion läuftAnmeldungen zur Erstkommunion 2010 in der Pfarreiengemeinschaft Allerheiligen Sulzbach und St. Hildegard Neuweiler sind noch bis zum 28. August während der Öffnungszeiten der Pfarrämter möglich. In Sulzbach ist montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr geöffnet

Sulzbach/NeuweilerAnmeldung zur Erstkommunion läuftAnmeldungen zur Erstkommunion 2010 in der Pfarreiengemeinschaft Allerheiligen Sulzbach und St. Hildegard Neuweiler sind noch bis zum 28. August während der Öffnungszeiten der Pfarrämter möglich. In Sulzbach ist montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. In Neuweiler dienstags von 14 bis 17 Uhr, donnerstags von 9 bis 11 Uhr und freitags von 8 bis 11 Uhr. Wie die Pfarreiengemeinschaft weiter mitteilt, ist zur Anmeldung das Familienstammbuch mitzubringen. meQuierschiedChor lädt ein zum BegegnungsfestDer Pfarrcäcilienchor Maria Himmelfahrt Quierschied lädt für Sonntag, 16. August, zum, Begegnungsfest ein. Gefeiert wird neben der Kirche. Zum Mittagessen servieren die Mitglieder Spießbraten mit Kartoffelsalat. Später gibt es Kaffee und Kuchen. llSaarbrückenService-Center nur bis 16 Uhr erreichbarAn diesem Freitag, 14. August, sind alle Service-Center der Bundesagentur für Arbeit (BA) unter Tel. (0 18 01) 55 51 11 (3,9 Cent/Minute aus dem Festnetz; Mobilfunkpreise abweichend) nur bis 16 Uhr zu erreichen. Grund sind Wartungsarbeiten. Ab Montag können Telefonberater wieder von 8 bis 18 Uhr erreicht werden. red Reden/Bildstock Wanderwegdurch IndustriekulturZehn Kilometer rund ums ehemalige Bergwerk Reden vor den Toren Bildstocks: Der 27-jährige Köllerbacher Lukas Meyer hat seine Diplomarbeit einem Themenweg durch die Industriekultur gewidmet. Nun soll das Konzept umgesetzt werden. > Seite C 3 DudweilerFeuerwehr feiert140-jähriges Bestehen1869 wurde die Freiwillige Feuerwehr Dudweiler gegründet. Ihre Dienstkleidung mussten die Mitglieder selbst kaufen. Die meisten Feuerlöschgeräte konnten nur durch Sammlungen und Spenden angeschafft werden. > Seite C 6 Sport regionalDie Zweite des FCS grüßt als TabellenführerWährend die Regionalliga-Mannschaft des 1. FC Saarbrücken vor dem Heimspiel gegen Trier an diesem Freitag das Tabellenende ziert, ist die Zweite in der Fußball-Saarlandliga Tabellenführer. "Wenn man sich das so ansieht, ist das natürlich schon schön", sagt FCS-Kapitän Marc Hümbert. Doch Dillingen und Hüttigweiler waren auch keine besonders hohen Hürden für die neu formierte Mannschaft. In den kommenden Spielen gegen Völklingen und Wiesbach wird's ernst. > Seite C 8