Angehörige von Demenzkranken kommen zusammen

Neunkirchen. Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer- und Demenzkranken findet am Montag, 10. Oktober, von 15.30 bis 17 Uhr im Tagesraum der psychiatrischen Abteilung der Saarland-Klinik, kreuznacher diakonie Fliedner Neunkirchen in der Theodor-Fliedner-Straße 12 statt. Das Treffen ist für alle Interessierten offen

Neunkirchen. Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer- und Demenzkranken findet am Montag, 10. Oktober, von 15.30 bis 17 Uhr im Tagesraum der psychiatrischen Abteilung der Saarland-Klinik, kreuznacher diakonie Fliedner Neunkirchen in der Theodor-Fliedner-Straße 12 statt. Das Treffen ist für alle Interessierten offen. Für mobile Alzheimer/Demenzpatienten kann auf Anfrage bis 7. Oktober eine Betreuung sichergestellt werden. Weitere Infos beim Seniorenbüro unter Tel. (06821) 20 21 80. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort