Angehörige demenzkranker Menschen tauschen sich aus

Angehörige demenzkranker Menschen tauschen sich aus

Eine Informationsveranstaltung zum Thema „Demenz und Möglichkeiten des Umgangs mit Betroffenen“ veranstalten am Dienstag, 23. April, 18.

30 Uhr, im Rathaus Dillingen, Merziger Straße 51, der Demenz-Verein Saarlouis, die KEB im Kreis Saarlouis, die Stadt Dillingen, die Plattform Demenz, der Landkreis Saarlouis und der Pflegestützpunkt im Landkreis Saarlouis. Referent ist Andreas Sauder von der Landesfachstelle Demenz.

Im Landkreis Saarlouis sind aktuell 5000 Menschen von Demenz betroffen, 80 Prozent werden von ihren Angehörigen versorgt. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit zur Information, zur Diskussion und zum Erfahrungsaustausch über dementielle Erkrankungen und soll Auftakt zur Gründung einer Angehörigengruppe sein. Die Teilnahme ist kostenlos.

Nähere Informationen zur Veranstaltung unter Tel. (0 68 31) 48 81 80.