Andreas Neumüller neuer Vorsitzender der CDU Burbach

Andreas Neumüller neuer Vorsitzender der CDU Burbach

Burbach. Im Rahmen einer Mitgliederversammlung hat der Ortsverband der CDU Burbach kürzlich einen neuen Vorstand gewählt. Die Sitzungsleitung übernahm Peter Jacoby. Er dankte zu Beginn der Sitzung Rudolf Kraus, der seit Januar 2001 den Ortsvorsitz innehatte, für seine geleistete Arbeit sowohl für die Partei als auch für die Menschen in Burbach

Burbach. Im Rahmen einer Mitgliederversammlung hat der Ortsverband der CDU Burbach kürzlich einen neuen Vorstand gewählt. Die Sitzungsleitung übernahm Peter Jacoby. Er dankte zu Beginn der Sitzung Rudolf Kraus, der seit Januar 2001 den Ortsvorsitz innehatte, für seine geleistete Arbeit sowohl für die Partei als auch für die Menschen in Burbach.Bei der Wahl um die Nachfolge von Kraus setzte sich der Vorsitzende der Jungen Union Burbach-Altenkessel, Andreas Neumüller, durch. Als Stellvertreter des 21-Jährigen neuen Vorsitzenden, der seit 2011 Mitglied im Bezirksrat West ist, wurden Sena Hijazi und Rainer Hück gewählt. Organisationsleiter wurde Filip Fatz, während Waldemar Schwarzkopf zum Schriftführer gewählt wurde. Pressesprecher wurde Frederik Fatz. Gewählt als Beisitzer im Ortsverband wurden Helga Mörsch, Gerhard Mörsch, Regine Kraus, Rudolf Kraus, Hannelore Meier, Ferdinand Conrad, Marlies Schaelen, Frank Limbach, Renate Neumüller und Igor Teplitzki. red

ov-burbach.cdu-saar.de