1. Saarland

Am zweiten Septemberwochenende ist Kirmes in Emmersweiler

Am zweiten Septemberwochenende ist Kirmes in Emmersweiler

Emmersweiler. Freuen dürfen sich die Kirmesfreunde in Emmersweiler und den Großrosseler Nachbar-Ortsteilen auf die Kirmes, die am zweiten Septemberwochenende an der Schule stattfinden wird

Emmersweiler. Freuen dürfen sich die Kirmesfreunde in Emmersweiler und den Großrosseler Nachbar-Ortsteilen auf die Kirmes, die am zweiten Septemberwochenende an der Schule stattfinden wird. In der Sitzung des Emmersweiler Ortsrates am Dienstagabend teilte Ortsvorsteher Hans-Georg Schneider mit, dass ein neuer Bewerber auf den Plan getreten sei, der mit Autoskooter, Kinder- und Kettenkarussell für ungetrübtes Fahrvergnügen sorgen will. Zudem hat sich ein Süßwarenstand angesagt. Der Ortsrat nahm den Kirmesbelegungsplan einstimmig an.Im Mittelpunkt wird der Großrosseler Ortsteil auch beim Nachwuchs-Radrennen Trofeo Karlsberg stehen, das am 12. August in Emmersweiler an der Alten Schule startet. Nach intensiver Diskussion beschloss der Ortsrat mit den Stimmen der CDU, SPD und der Freien Wähler, der Ortsinteressengemeinschaft Emmersweiler die Bewirtung für die Zuschauer und das Fahrerfeld zu übertragen.

Erleichtert war Schneider über die Mitteilung der Verwaltung, dass nun endlich im Sommer die umfassende Sanierung der Gensbacher Straße in Angriff genommen wird. Geplant und immer wieder verschoben wurde dieses Projekt schon seit 1999, informierte der Ortsvorsteher. hla