Am Montag beginnt die Erschließung des Kurbadgeländes

Am Montag beginnt die Erschließung des Kurbadgeländes

Rilchingen-Hanweiler. Der Bau der Straßen und Kanäle für das Kurbadgelände in Rilchingen-Hanweiler beginnt am kommenden Montag, 24. Januar. Das teilte gestern die Landesentwicklungsgesellschaft (LEG) mit. Bei der LEG ist die Projektgesellschaft Thermalbad angesiedelt, die das Bauvorhaben mit der Gemeinde Kleinblittersdorf vorantreibt. Von den Erschließungsarbeiten ist im Bereich Dr

Rilchingen-Hanweiler. Der Bau der Straßen und Kanäle für das Kurbadgelände in Rilchingen-Hanweiler beginnt am kommenden Montag, 24. Januar. Das teilte gestern die Landesentwicklungsgesellschaft (LEG) mit. Bei der LEG ist die Projektgesellschaft Thermalbad angesiedelt, die das Bauvorhaben mit der Gemeinde Kleinblittersdorf vorantreibt. Von den Erschließungsarbeiten ist im Bereich Dr.-Kirbs-Straße/Bergwaldweg auch die Bundesstraße 51 betroffen. Dort ist drei Monate lang nur eine Spur frei. Deshalb regeln Ampeln in dieser Zeit den Verkehr. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung