Altenheim St. Franziskus hilft sozialen Einrichtungen

Dillingen. Das Alten- und Pflegeheim St. Franziskus richtete für die sozialen Einrichtungen Aktion Wunschbaum und die Therapeutische Schülerhilfe Dillingen einen Flohmarkt aus. So kamen im Foyer der Einrichtung durch Verkäufe und Spenden insgesamt 1060 Euro zusammen

Dillingen. Das Alten- und Pflegeheim St. Franziskus richtete für die sozialen Einrichtungen Aktion Wunschbaum und die Therapeutische Schülerhilfe Dillingen einen Flohmarkt aus. So kamen im Foyer der Einrichtung durch Verkäufe und Spenden insgesamt 1060 Euro zusammen.Der Betrag wurde zu gleichen Teilen an die Leiterin der Therapeutischen Schülerhilfe, Annette Berrahama, und für die Aktion Wunschbaum an Elsbeth Haas, Mitglied des Verwaltungsrates Hl. Sakrament, übergeben.

"Die Spenden werden ganzjährig für bedürftige Kinder und Jugendliche verwendet. Der Betrag von 530 Euro ist unter anderem für notwendigen Schulbedarf oder zum Ende des Jahres für Nachhilfestunden und Klassenfahrten der Schüler vorgesehen", versichert Elsbeth Haas. Die Therapeutische Schülerhilfe will mit der Spende im Sommer eine Ferienfreizeit in den Schwarzwald organisieren.

Annette Berrahama erklärt: "Nicht selten fehlen den Eltern die finanziellen Mittel und Möglichkeiten, um mit den Kindern einen Teil der Sommerferien auch außerhalb ihrer gewohnten Umgebung verbringen zu können." red/nic

Wer den Kindern der Therapeutischen Schülerhilfe Dillingen zusätzlich einen Besuch im Freizeitpark Rust ermöglichen möchten, kann eine kleine Geldspenden überweisen: Kontoinhaber ist der Caritasverband Saarlouis, Kto. Nr. 78329, BLZ 593 501 10, Verwendungszweck "Ferienfreizeit Schwarzwald".