1. Saarland

Altenheim-Sommerfest widmete sich ganz der guten alten Zeit

Altenheim-Sommerfest widmete sich ganz der guten alten Zeit

Saarbrücken. Unter dem Titel "Sellemols" hat das Altenheim "Am Schlossberg" sein Sommerfest gefeiert. Passend dazu erinnerten liebevoll dekorierte Buden im Garten an vergangene Zeiten. Jung und Alt hatte Spaß beim Dosenwerfen oder am Glücksrad

Saarbrücken. Unter dem Titel "Sellemols" hat das Altenheim "Am Schlossberg" sein Sommerfest gefeiert. Passend dazu erinnerten liebevoll dekorierte Buden im Garten an vergangene Zeiten. Jung und Alt hatte Spaß beim Dosenwerfen oder am Glücksrad. Andere erfreuten sich an Gelee, Marmelade, Sirup und Likör - Produkte, die die Bewohnern selbst hergestellt hatten und die nun feilgeboten wurden. "Aktiv sein und aktiv bleiben": Ganz nach dem im Altenheim geltenden Motto gestalteten die Bewohner auch einen Teil des Programmes beim Sommerfest mit. Die "Schloss-Spatzen" unter Leitung von Elvira Grundhöfer hatten mit Volksliedern ihren ersten Auftritt. Außerdem waren die Jugend- und Minigarde der Karnevalsgesellschaft "Daarler Dabbese" und der Alleinunterhalter Helmut Irsch mit von der Partie. Wer nicht im Garten sitzen wollte, hatte Gelegenheit, sich in den neuen Wintergarten des Hauses zurückzuziehen. red