1. Saarland

Alte Traktoren zieren den Schmelzer Bauernmarkt

Alte Traktoren zieren den Schmelzer Bauernmarkt

Schmelz. Beim Bauernmarkt der Gemeinde Schmelz rund um die Bettinger Mühle am Sonntag, 17

Schmelz. Beim Bauernmarkt der Gemeinde Schmelz rund um die Bettinger Mühle am Sonntag, 17. April, elf bis 18 Uhr, bieten rund 60 Händler, Vereine und Gruppierungen an ihren Ständen ein buntes Angebot: Produkte aus Kuh- und Ziegenmilch, Ziegenwurst, Wildprodukte, luftgetrocknete Wurst und Salami, Äpfel und Birnen, Gewürze, Schaffellprodukte, Selbstgemachtes aus der Küche, Marmeladen, Heil- Küchen- und Wildkräuter, Blumenstauden, Naturkissen, Patchwork-Arbeiten, Seifen, Keramik, Handtaschen, Gartendeko, Gestecke, Türkränze, Edelsteinschmuck, Weine, Schnäpse und Liköre, Räucherforellen, Essig und Öle, Blumen, Dekorationen aus Heu, bäuerliche Bastelarbeiten, Holzspielzeug, Imkerprodukte, Hüte und Mützen, Körbe, Rechen und Tee. Auf der Mühleninsel können alte Traktoren bestaunt werden. Traktorfreunde aus Schmelz und Umgebung haben bereits ihr Kommen zugesagt. Traktorbesitzer, die sich diesem Treffen anschließen möchten, sind eingeladen.Der Verband der Gartenbauvereine hat wieder die Schaubrennerei eingeladen. Nachmittags ab 15 Uhr sorgen die Alten Harmoniker mit ihrer abwechslungsreichen Blasmusik für Unterhaltung.

Für die Kinder werden auf der Mühleninsel ab 13 Uhr Kutschfahrten und Ponyreiten angeboten. Wer basteln will, ist beim Kreativ-Workshop der Spielkreise der KEB Schmelz von 14 bis 17 Uhr in der Scheune gut aufgehoben. kü

Die Besucher werden gebeten, die ausgeschilderten Parkplätze an der Primshalle sowie im Bereich Akkord und Aldi zu nutzen und das Halteverbot an der Landstraße einzuhalten.