1. Saarland

Alsweiler Senioren-Fußballer wählen neuen Vorstand

Alsweiler Senioren-Fußballer wählen neuen Vorstand

Alsweiler. Auf der Mitgliederversammlung der Alten Herren (AH) des Sportclubs Eintracht Alsweiler wurde Laurent Brill zum Spartenleiter und Frank Holzer zu seinem Stellvertreter gewählt. Der weitere Vorstand: Frank Paqué (Sportkoordinator), Marco Pignatelli (Schriftführer), Michael Gillen (Kassenwart), Joachim Kollmann (Organisationsausschuss). Kassenprüfer ist Rainer Schaadt

Alsweiler. Auf der Mitgliederversammlung der Alten Herren (AH) des Sportclubs Eintracht Alsweiler wurde Laurent Brill zum Spartenleiter und Frank Holzer zu seinem Stellvertreter gewählt. Der weitere Vorstand: Frank Paqué (Sportkoordinator), Marco Pignatelli (Schriftführer), Michael Gillen (Kassenwart), Joachim Kollmann (Organisationsausschuss). Kassenprüfer ist Rainer Schaadt. Die Alsweiler Fußball-Senioren haben im vergangenen Jahr 15 Freundschaftsspiele ausgetragen. Es gab neun Siege, vier Niederlagen und zwei Unentschieden. "Wir sind eine funktionierende Einheit, bei der Spaß und Freude am Fußball groß geschrieben werden", sagte der AH-Chef Laurent Brill. Das gemeinsame Spielen im aktiven Bereich werde nun erfolgreich in der AH fortgesetzt mit einem geglückten Verjüngungsprozess in den vergangenen drei Jahren. Von November bis Februar wird in der heimischen Halle trainiert, um fit zu sein für die anstehenden Spiele auf dem Sportplatz. Für dieses Jahr sind über 20 Begegnungen terminiert. Außer sportlichen Aktivitäten sind beispielsweise Wanderungen mit den Familien, gemeinsames Ostereieressen und Abschlussfahrten nach München, Hamburg oder Berlin geplant. Der AH-Abteilung des Sportclubs Alsweiler gehören 65 Mitglieder an, davon sind 30 aktiv am Ball. Joachim Kollmann und Marco Pignatelli sind die jüngsten Neuzugänge. se