1. Saarland

Alpenrose-Musiker aus Wemmetsweiler auf Konzertfahrt

Alpenrose-Musiker aus Wemmetsweiler auf Konzertfahrt

In zwei Kleinbussen brachen die Volksmusikfreunde Alpenrose Wemmetsweiler zu einer Konzertreise nach Wattenscheid auf. Dort leitet Gernot Tornes, der von 1977 Mitglied und von 1983 bis 1990 auch Dirigent des Orchesters war, ein Mandolinenorchester.

Bei einem Wiedersehen im vergangenen Jahr, so heißt es in einer Pressemitteilung der Volksmusikfreunde, war man überein gekommen, ein gemeinsames Konzert durchzuführen.

Nach einer Probe mit dem Mandolinenorchester Fidelitas Günnigfeld unter Leitung von Gernot Tornes, der Mandolinen-Konzert-Gesellschaft Gelsenkirchen unter Leitung von Gerold Gabert und den Volksmusikfreunden Alpenrose unter Leitung von Harald Tyb'l fand vor vollbesetztem Saal das Freundschaftskonzert statt. Wie man inzwischen aus der Wattenscheider Presse erfahren konnte, wurden das Konzert und besonders der Beitrag der Wemmetsweiler Gäste sehr gelobt.