Alex Deutsch hält Vortrag in Eppelborn

Alex Deutsch hält Vortrag in Eppelborn

Eppelborn. Für Montag, 22. Februar, hat der Jugendgemeinderat Alex Deutsch zu einem Vortrag nach Eppelborn eingeladen. Alex Deutsch ist ein jüdischer ehemaliger Gefangener des Konzentrationslagers Auschwitz. Er hat sich zur Lebensaufgabe gemacht, als Zeitzeuge Jugendlichen von seinem Schicksal als deutscher Jude während der NS-Zeit zu erzählen

Eppelborn. Für Montag, 22. Februar, hat der Jugendgemeinderat Alex Deutsch zu einem Vortrag nach Eppelborn eingeladen. Alex Deutsch ist ein jüdischer ehemaliger Gefangener des Konzentrationslagers Auschwitz. Er hat sich zur Lebensaufgabe gemacht, als Zeitzeuge Jugendlichen von seinem Schicksal als deutscher Jude während der NS-Zeit zu erzählen. Beginn des Vortrags ist um 18 Uhr im Jugendzentrum Eppelborn, Koßmannstraße 7. red