1. Saarland

Agility-Meisterschaftam Sonntag in Reimsbach

Agility-Meisterschaftam Sonntag in Reimsbach

Reimsbach. An diesem Sonntag, 25. Mai, findet auf dem Gelände der Hundesportfreunde Reimsbach die Landesmeisterschaften Agility statt. Die Meisterschaft wird ausgeschrieben vom Landesverband Saarland des Deutschen Verbands der Gebrauchshund-Sportvereine (DVG). Die Wettkämpfe beginnen um zehn Uhr

Reimsbach. An diesem Sonntag, 25. Mai, findet auf dem Gelände der Hundesportfreunde Reimsbach die Landesmeisterschaften Agility statt. Die Meisterschaft wird ausgeschrieben vom Landesverband Saarland des Deutschen Verbands der Gebrauchshund-Sportvereine (DVG). Die Wettkämpfe beginnen um zehn Uhr. Agility (englisch für Wendigkeit, Flinkheit) ist eine Hundesportart aus England für Hund und Mensch. Im Vordergrund steht die Bewältigung eines Hindernisparcours mit bis zu 20 Hindernissen. In den 80er Jahren kam diese Sportart auch nach Deutschland. Heute gehört Agility zu den etablierten, modernen Hundesportarten und wird von sehr vielen Vereinen angeboten.Die Hundefreunde Reimsbach, Ausrichter der Landesmeisterschaften, wurden 1988 gegründet. Als Übungsplatz wurde die ehemalige Schuttdeponie ausgangs Reimsbach hergerichtet und 1990 eingeweiht. Ein ausgemusterter Wohnanhänger diente zunächst als Vereinsheim. Mit viel Engagement und Bereitschaft der Vereinsmitglieder entstand dann im Laufe der Folgejahre die heutige Platzanlage mit dem darauf errichteten Vereinsheim. Der Hundesportverein hat wiederholt mit großem Erfolg an Titelkämpfen teilgenommen. red