1. Saarland

Älter werden und fit bleiben

Älter werden und fit bleiben

St. Wendel. "Älter werden im Landkreis St. Wendel" ist das Motto der Seniorenaktionstage vom 3. bis 7. September. Organisiert werden sie vom Seniorenbüro des Landkreises St. Wendel in Zusammenarbeit mit zahlreichen Institutionen und Vereinen. Die angebotenen Veranstaltungen bieten laut Veranstalter eine Mischung aus Infos, Unterhaltung, Sport und Weiterbildung

St. Wendel. "Älter werden im Landkreis St. Wendel" ist das Motto der Seniorenaktionstage vom 3. bis 7. September. Organisiert werden sie vom Seniorenbüro des Landkreises St. Wendel in Zusammenarbeit mit zahlreichen Institutionen und Vereinen. Die angebotenen Veranstaltungen bieten laut Veranstalter eine Mischung aus Infos, Unterhaltung, Sport und Weiterbildung. Los geht es am Montag, 3. September. Der Pflegestützpunkt im Landkreis stellt sich mit einem Infostand vor Globus in der Kreisstadt von neun bis zwölf Uhr vor. Auch gibt es ein Schnupperangebot Canasta-Kartenspielgruppe im Seniorenbüro, Mommstraße 27, 13 bis 18 Uhr. In der Theleyer Schul- und Kulturhalle findet von 14 bis 18 Uhr der 21. Kreisseniorentag statt.Am Dienstag, 4. September, gibt es gleich mehrere Schnupperangebote. Gymnastik für Ältere findet von neun bis zehn Uhr in der Hunnenringhalle in Otzenhausen statt. Die Veranstaltung Betreuung für Demenzkranke wird an zwei Orten angeboten: Von 9.30 bis 11.30 Uhr im Freisener Café Vergissmeinnicht Freisen und von 14 bis 16 Uhr im Namborner Café Vergissmeinnicht. Handarbeiten für Seniorinnen gibt es von 14 bis 17 Uhr im St. Wendeler Seniorenbüro. Die Vorträge Altersschwerhörigkeit und Hörgeräte sowie Informationen zum Betreuungsrecht finden jeweils von zehn bis zwölf Uhr im Landratsamt statt.

Am Mittwoch, 5. September, steht Sport auf dem Programm. In Zusammenarbeit mit dem Niederlinxweiler Tischtennisverein findet ab zehn Uhr das 18. Hobby-Tischtennis-Turnier für Anfänger und Könner ab 55 in der Breitwieshalle statt. Ab 13.30 Uhr steht das 13. Schnupperturnier: Boule für Jung und Alt an. Die Seniorensicherheitsberater bieten von 14 bis 16 Uhr eine Sprechstunde im Seniorenbüro an.

Auch am Donnerstag, 6. September, veranstaltet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) im Saarland in Kooperation mit dem St. Wendeler DRK-Kreisverband von zehn bis zwölf Uhr in der Essener Straße 17 in St. Wendel einen Vortrag Diagnose Demenz!? Was nun?. Einen Tag der offenen Tür gibt es von zehn bis 13 Uhr bei der Christlichen Hospizhilfe, Bahnhofstraße 8. Auch findet von 10.30 bis zwölf Uhr ein Bildervortrag St. Wendel damals und heute im Landratsamt statt.

Der Freitag, 7. September, steht im Zeichen der Bewegung. Um 16.30 Uhr gibt es in Nohfelden Nordic-Walking für Ältere und um 17 Uhr am St. Wendeler Cusanus-Gymnasium das Schnupperangebot Seniorensportgruppe fit und vital älter werden. red

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig. Infos und Anmeldung beim Seniorenbüro, Tel. (0 68 51) 8 01 52 01, E-Mail: seniorenbuero@lkwnd.de