1. Saarland

Adventsmarkt bei Tiffany's

Adventsmarkt bei Tiffany's

Die Tiffany-Gruppe ist federführend bei der Organisation des Weihnachtsmarktes in der Pinkescheune. In dem historischen Gemäuer erwarten die Besucher Kunsthandwerk und Kulinarisches; auch der Nikolaus kommt vorbei.

Die Tiffany-Gruppe trifft sich seit 1996 jeden Montag zum Arbeiten mit Glas (Tiffany und Fusing) verbunden mit Quatschen, Diskutieren und Lachen. Die Ergebnisse der wöchentlichen Sitzungen finden beim Weihnachtsmarkt in der Pinkescheune reißenden Absatz. Bereits in den Sommerferien gehen sie sozusagen in Produktion.

Weihnachtliche Träume werden am Sonntag in der Pinkescheune wieder wahr. Die Tiffany's sind derzeit mit den Vorbereitungen beschäftigt, um in den alten Gemäuern weihnachtliches Ambiente zu schaffen. Spätestens am Freitag werden die Aussteller ihre Stände bestücken und die heimelige Atmosphäre mit ihren Handarbeiten noch aufwerten. Holz, Heu und Stroharbeiten präsentiert Magret Spang. Alois Lejeune zeigt Holzkrippen. Am Stand von Maria Schütz finden die Besucher Nassfilzarbeiten, Schmuck und Halbedelsteine. In der gegenüberliegenden Ecke hat Georg Schütz seine Töpferarbeiten dekoriert. Florale Unikate passend zu Advent und Weihnachten hat Andrea Herrmann für die Ausstellung vorbereitet. Gewerkelt hat auch Markus Burkart in seiner Werkstatt, um am Weihnachtsmarkt seine Holzarbeiten vorzustellen. Alles was funkelt, gibt es in der Nische von Heike Anschütz zu bestaunen. An zentraler Stelle präsentieren sich die Organisatoren der Veranstaltung - die Tiffany's mit ihren ansprechenden Glasarbeiten und den vielfältigen Papiervariationen. Für weihnachtliche Düfte sorgt der Zimtwaffelbäcker Jürgen Werkle. Ab 11.30 Uhr gibt es hausgemachte Gemüse-Nudelsuppe mit Einlage. Zum kulinarischen Angebot gehören auch selbstgebackene Kuchen, Kaffee und Glühwein, Nikolaussteaks und Würstchen.

Den Erlös stellen die Organisatoren der Mukoviszidose-Regionalgruppe zur Verfügung. Bisher wurden schon 8500 Euro für soziale Zwecke gesammelt. Die Pforten der Pinkescheune im Grünweg 6 in Illingen-Welschbach werden um 10 Uhr geöffnet. Für die Kinder kommt der Nikolaus.