Adeyemi schwärmt von Aufbruchstimmung bei Borussia II

Adeyemi schwärmt von Aufbruchstimmung bei Borussia II

Neunkirchen. Wenn Adetunji Adeyemi, Trainer von Fußball-Saarlandligist Borussia Neunkirchen II, über seine Mannschaft redet, gerät er regelrecht ins Schwärmen. "Man spürt eine Aufbruchstimmung. Alle geben ihr Bestes und zeigen Woche für Woche, dass sie bereit sind, für den Verein alles zu geben." Immerhin vier Punkte aus den letzten drei Spielen kamen auf das Borussen-Konto dazu

Neunkirchen. Wenn Adetunji Adeyemi, Trainer von Fußball-Saarlandligist Borussia Neunkirchen II, über seine Mannschaft redet, gerät er regelrecht ins Schwärmen. "Man spürt eine Aufbruchstimmung. Alle geben ihr Bestes und zeigen Woche für Woche, dass sie bereit sind, für den Verein alles zu geben." Immerhin vier Punkte aus den letzten drei Spielen kamen auf das Borussen-Konto dazu. Punkte, die dringend notwendig waren, um hinter das Thema Abstieg einen Haken zu machen.Im Heimspiel gegen den FSV Jägersburg soll an diesem Sonntag (15 Uhr) der nächste Dreier her. "Ohne Jägersburg zu unterschätzen sage ich: Das packen wir", ist sich Adeyemi sicher und lobt den Ehrgeiz seiner Spieler: "Die Jungs haben bereits alle für die kommende Saison unterschrieben und wollen jetzt schon beweisen, dass sie die zweite Mannschaft als Sprungbrett für die erste ansehen. Genau das will ich als Trainer erreichen." pra

Mehr von Saarbrücker Zeitung