1. Saarland

Achtung: Trinkwasser könnte nach Chlor riechen

Achtung: Trinkwasser könnte nach Chlor riechen

Die Stadtwerke Saarbrücken Netz AG reinigen in der Zeit von Mittwoch, 29. März, bis Mittwoch, 26. April, die Trinkwasserbehälter Gehlenberg, Deutschhöh, Kieselhumes, Winterberg, Homburg, Gersweiler Erd, Rastpfuhl und Schwarzenberg. Nach der Reinigung müssen die Trinkwasserbehälter aus Sicherheitsgründen desinfiziert werden. Das kann dazu führen, dass das Wasser in den Saarbrücker Haushalten nach Inbetriebnahme der gereinigten Trinkwasserbehälter kurzzeitig leicht nach Chlor riecht.

Alle Arbeiten erfolgen laut Stadtwerke in enger Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt.