1. Saarland

Absolventen feierten Ende der Schulzeit

Absolventen feierten Ende der Schulzeit

Erfweiler-Ehlingen. 44 Schüler der ERS Mandelbachtalschule haben mit den Lehrern und Angehörigen ihren Schulabschluss gefeiert. Etwa 200 Personen genossen ein ausgelassenes Fest in der geschmückten Mandelbachhalle. Sie hatten allen Grund: Alle Schülerinnen und Schüler hatten einen Real- oder Hauptschulabschluss erhalten

Erfweiler-Ehlingen. 44 Schüler der ERS Mandelbachtalschule haben mit den Lehrern und Angehörigen ihren Schulabschluss gefeiert. Etwa 200 Personen genossen ein ausgelassenes Fest in der geschmückten Mandelbachhalle. Sie hatten allen Grund: Alle Schülerinnen und Schüler hatten einen Real- oder Hauptschulabschluss erhalten. 14 Schülerinnen und Schüler erhielten einen Realschulabschluss mit der Berechtigung, eine gymnasiale Oberstufe zu besuchen und sieben Schülerinnen und Schüler machten einen qualifizierten Hauptschulabschluss.Fast zwei kurzweilige Stunden unterhielten die Jugendlichen ihre Gäste mit Sketchen, Liedern und schauspielerischen Darbietungen. Sie sorgten auch mit Speisen und Getränken für einen gelungenen Abend. Die Planung der Abschlussveranstaltung hatten die Schüler in eigener Regie durchgeführt.

Lehrer und Familienangehörige hatten allen Grund, stolz auf diese Jugendlichen zu sein und viele gute Wünsche begleiteten sie auf ihrem weiteren schulischen oder beruflichen Werdegang. Alois Geller vom Förderverein und die VR-Bank Saarpfalz, dem außerschulischen Kooperationspartner, zeichneten besonders gute und engagierte Schülerinnen aus.

Ausgezeichnet wurden neben Schulsprecherin Aline Weisang aus der Klasse 9: Jannik Scheitinger und Laura Becker, Klasse 10 M: Lena Vogelgesang und Sascha Tüllner sowie Klasse 10 A: Fabienne Geller und Anne-Kathrin Scheunig. red