Abgelöst: Stefan Spaniol folgt auf Friedbert Becker

Abgelöst: Stefan Spaniol folgt auf Friedbert Becker

Wachwechsel an der Spitze der CDU-Kreistagsfraktion: Nach 20 Jahren als Fraktionschef legt Friedbert Becker zum Jahresende den Vorsitz nieder. Das teilte Becker der SZ mit.

Zum Nachfolger hat die Fraktion einstimmig den Juristen Stefan Spaniol (31) gewählt. Er übernimmt den Vorsitz zum 1. Januar.

"In der bevorstehenden Amtszeit nach den Wahlen im Mai soll ein jüngerer CDU-Politiker die Fraktion führen", sagte Becker. Dies solle aber schon bei der Aufstellung der Gebietsliste für den Kreistag den Wählern deutlich werden. Deshalb der Schritt jetzt und nicht erst nach den Wahlen.

Becker führt die CDU-Fraktion seit 1994. Becker: "Mit Stefan Spaniol konnte ich einen geeigneten Nachfolger vorschlagen, der unsere Kreistagsfraktion durch die Herausforderungen der nächsten Jahre führen kann. Dass er einstimmig gewählt wurde, zeigt auch das große Vertrauen, das er sich durch seine bisherige Arbeit als mein Stellvertreter und Sprecher im Jugendhilfeausschuss erworben hat."

Becker will auch künftig als Fraktionsvize und Erster Kreisbeigeordneter als Stellvertreter des Landrats aktiv sein.

Mehr von Saarbrücker Zeitung