Tank aufgerissen 400 Liter Diesel auf der A8 aus Lkw ausgelaufen

Saarwellingen · () Ein Laster ist auf der A8 bei Saarwellingen am Donnerstag gegen 3 Uhr leckgeschlagen. Laut Polizei hat sich der 40-Tonner in einer Baustelle bei Schwarzenholz an der Leitplanke den Tank aufgerissen.

 Blaulicht an einem Polizeiauto. (Symbolbild)

Blaulicht an einem Polizeiauto. (Symbolbild)

Foto: picture alliance / dpa/Patrick Pleul

Der 63-jährige Fahrer fuhr weiter und verlor dabei bis zu 400 Liter Diesel auf die Fahrbahn und in die Kanalisation. Erst bei Steinrausch blieb der Lkw liegen. Verletzt wurde niemand. Das Landesamt für Umweltschutz löste Umweltalarm aus. Auf dem Ellbach wurde eine Ölsperre eingerichtet. Die Strecke konnte erst kurz vor 15 Uhr wieder freigegeben werden.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort