81-jährige Frau stirbt bei Wohnhausbrand in Thalexweiler

Lebach · Eine 81-jährige Frau ist bei einem Wohnhausbrand im Lebacher Stadtteil Thalexweiler ums Leben gekommen. Die einzige Bewohnerin des Hauses war am Weihnachtsmorgen im Erdgeschoss von Einsatzkräften tot aufgefunden worden.

 Dieses Haus in Lebach-Thalexweiler brannte in der Nacht zu Heiligabend völlig aus. Die einzige Bewohnerin kam ums Leben. Foto: Becker&bredel

Dieses Haus in Lebach-Thalexweiler brannte in der Nacht zu Heiligabend völlig aus. Die einzige Bewohnerin kam ums Leben. Foto: Becker&bredel

Foto: Becker&bredel

Das Wohnhaus war in der Nacht bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Nachbarn hatten den Brand gegen 3.30 Uhr der Feuerwehr gemeldet. Mehr als 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um das Feuer zu löschen. Das Gebäude konnte wegen Einsturzgefahr nicht betreten werden. Die Brandursache ist noch unklar, die Polizei ermittelt. Nach ersten Angaben ließen sich keine Hinweise auf ein Fremdverschulden finden. Angehörige der Toten wurden von einem Notfallseelsorger betreut.