1. Saarland

67-jähriger Beckinger stürzt vom Dach: schwer verletzt

67-jähriger Beckinger stürzt vom Dach: schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich ein 67-jähriger Dachdecker aus Beckingen zugezogen, als er am Samstagmorgen vom Dach eines Hauses in der Hubertusstraße in Nalbach stürzte. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der Handwerker zunächst über eine Leiter auf das Dach des etwa sechs Meter hohen Hauses geklettert und hatte einen Balken in die Regenrinne gelegt, um einer zweiten Leiter Halt zu geben.



Über diese - sie lag auf den Ziegeln auf - sei er dann in Richtung Dachfirst geklettert. Als er sich unterhalb des Firstes befunden habe, sei die Regenrinnenhalterung gebrochen. Der in der Rinne abgelegte Balken sei in der Folge abgerutscht. Damit verlor die zweite Leiter auf den Dachziegeln ihren Fixpunkt.

Der Mann schlug ungebremst auf dem Boden auf. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik gebracht.