1. Saarland

50 Jahre im Einsatz für Leib und Leben

50 Jahre im Einsatz für Leib und Leben

Hüttigweiler. "Es ist nicht selbstverständlich, dass Menschen ein halbes Jahrhundert in der Feuerwehr aktiv sind", lobte Bürgermeister Armin König das uneigennützige Engagement von Werner Mechenbier und Edgar Volz, die sich 50 Jahre in den Dienst beim Hüttigweiler Löschbezirk gestellt haben

Hüttigweiler. "Es ist nicht selbstverständlich, dass Menschen ein halbes Jahrhundert in der Feuerwehr aktiv sind", lobte Bürgermeister Armin König das uneigennützige Engagement von Werner Mechenbier und Edgar Volz, die sich 50 Jahre in den Dienst beim Hüttigweiler Löschbezirk gestellt haben. Werner Mechenbier stand sieben Jahre als Löschbezirksführer der Hüttigweiler Wehr vor und gehört seit seinem Ausscheiden als aktiver Feuerwehrmann seit fünf Jahren der Alterswehr an. Edgar Volz begleitete neben seiner Tätigkeit als aktiver Feuerwehrmann über Jahre das Amt des stellvertretenden Löschbezirksführers. Seit 40 Jahren macht Otmar Neustraß bei der Hüttigweiler Wehr Dienst. Albrecht Krass, Gerhard Wagner und Guido Jost wurden für 35 Jahre Mitgliedschaft mit dem goldenen Feuerwehrehrenzeichen am Bande ausgezeichnet. Neben den Ehrungen wurden auch vier Beförderungen an aktive Feuerwehrleute ausgesprochen. Bernhard Schmitt wurde vom Löschmeister zum Oberlöschmeister, Jürgen Backes vom Oberfeuerwehrmann zum Löschmeister, Boris König vom Feuerwehrmannanwärter zum Feuerwehrmann und Celine Tittlowitz von der Feuerwehrfrau-Anwärterin zur Feuerwehrfrau ernannt. Bei 16 Einsätzen waren von der Hüttigweiler Wehr im zu Ende gehenden Jahr 185 Kräfte im Dienst.