1. Saarland

Beziehungsstreit : 43-Jährige rastet nach Trennung aus

Beziehungsstreit : 43-Jährige rastet nach Trennung aus

Nach der Trennung eines Paares aus Schiffweiler muss sich eine 43-Jährige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz, Sachbeschädigung, versuchter gefährlicher Körperverletzung und versuchtem Diebstahl verantworten.

Wie die Polizei mitteilte, ist die Frau in der Wohnung ihres ehemaligen Lebensgefährten aufgetaucht, um ihre Sachen abzuholen. Nachdem sie den Haustürschlüssel des 41-Jährigen ins Treppenhaus warf, kippte sie Spülmittel in sein Aquarium und tötete damit rund 50 Fische. Es folgte eine lautstarke Auseinandersetzung und der Versuch den Fernseher des Mannes zu zerstören und sein Mountain-Bike zu stehlen. Dann wollte sie ihren Ex-Freund noch die Treppe hinunterstoßen.