1. Saarland

4000 Euro Schaden: Unfallverursacher hatte die Vorfahrt missachtet

4000 Euro Schaden: Unfallverursacher hatte die Vorfahrt missachtet

Leichte Verletzungen haben ein 22-Jähriger und ein 27-Jähriger, beide aus Illingen, bei einem Verkehrsunfall am Samstag um 21.37 Uhr in Merchweiler erlitten.

Der 22-Jährige war mit seinem VW Polo auf der Georgstraße in Richtung Landstraße 295 unterwegs und wollte nach links in Richtung Hüttigweiler einbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt des 27-Jährigen, der die Landstraße 295 in Fahrtrichtung Wemmetsweiler befuhr. Durch den Anstoß geriet der Opel nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Weidezaun. Der entstandene Gesamtschaden belief sich auf 4000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.