1. Saarland

263 Kinder aus St. Ingbert haben am Montag ihren ersten Schultag

263 Kinder aus St. Ingbert haben am Montag ihren ersten Schultag

St. Ingbert. Genau 263 Mädchen und Jungen werden am kommenden Montag in St. Ingbert eingeschult. Die Schulneulinge bilden dabei an den vier Grundschulen mit ihren drei Dependancen insgesamt elf erste Klassen, womit sich deren Zahl gegenüber dem Vorjahr nicht verändert

St. Ingbert. Genau 263 Mädchen und Jungen werden am kommenden Montag in St. Ingbert eingeschult. Die Schulneulinge bilden dabei an den vier Grundschulen mit ihren drei Dependancen insgesamt elf erste Klassen, womit sich deren Zahl gegenüber dem Vorjahr nicht verändert.Im Einzelnen werden nach Angaben der Stadtverwaltung an den Grundschulen für das Schuljahr 2009/2010 folgende Eingangsklassen gebildet: An der Rischbachschule werden 47 Kinder in zwei Klassen aufgenommen, an der Dependance Wiesentalschule werden 17 Mädchen und Jungen eine Klasse bilden. An der Albert-Weisgerber-Schule werden 54 Kinder eingeschult, die zwei Klassen bilden. In der Pestalozzischule in Rohrbach werden 39 Kinder auf zwei Klassen verteilt, an der Schule am Eisenberg in Hassel bilden 29 Neulinge im kommenden Schuljahr eine Klasse. Zwei neue erste Klassen gibt es hingegen an der Südschule, wo 51 Mädchen und Jungen ihre Schulkarriere starten. An der Dependance Hasenfelsschule in Oberwürzbach werden 2009/2010 zudem 19 Kinder in einer ersten Klasse aufgenommen.An der Rischbachschule wird ab Montag zudem ein sogenannter Schulkindergarten eingerichtet. Hier werden insgesamt sieben Mädchen und Jungen aus dem gesamten Stadtgebiet betreut, die nach Angaben der Stadt zwar bereits schulpflichtig, aber noch nicht schulfähig sind.Einschulungstermin für die neuen Erstklässler ist am kommenden Montag, 24. August, an allen Grundschul-Standorten in St. Ingbert jeweils um zehn Uhr. Die einzige Ausnahme ist laut Stadtverwaltung die Pestalozzischule in Rohrbach. Dort findet die Einschulung der Neulinge nach einem Gottesdienst erst um 10.30 Uhr statt. schet