1. Saarland

260 Oldtimer rollten nach Siersburg

260 Oldtimer rollten nach Siersburg

Siersburg. Die Oldtimer- und IFA-Freunde Siersburg luden am vergangenen Wochenende zum 3. Oldtimer-Treffen nach Siersburg ein. "IFA", das steht hier für die "Industrievereinigung Fahrzeugbau", ein Zusammenschluss von Fahrzeugunternehmen zu Zeiten der DDR

Siersburg. Die Oldtimer- und IFA-Freunde Siersburg luden am vergangenen Wochenende zum 3. Oldtimer-Treffen nach Siersburg ein. "IFA", das steht hier für die "Industrievereinigung Fahrzeugbau", ein Zusammenschluss von Fahrzeugunternehmen zu Zeiten der DDR. Insgesamt 260 Fahrzeuge unterschiedlichster Automarken und aus allen Baujahren, von Mofas bis zu Wohnwagen und Autos, waren zu bestaunen. Das älteste Fahrzeug war ein Citroën Trefle aus dem Jahr 1924, sein Besitzer kam aus dem Raum Trier.Angeschlossen an das Treffen war ein Gebrauchtwarenmarkt, auf dem sich das ein oder andere Ersatzteil oder gar Fahrzeug finden ließen. Auf dem Programm stand unter anderem eine Ausfahrt durch die Gemeinde. Das Treffen war eine Kooperation mit Simson-Saarland und den IFA-Freunden Saar/Pfalz. hth