1. Saarland

230 Menschen bei Klimaschutz-Demo in Homburg

Umwelt : 230 Menschen bei Klimaschutz-Demo in Homburg

Rund 230 Studentinnen und Studenten sowie Schülerinnen und Schüler haben am Freitag in Homburg gemeinsam mit Umweltaktivisten für mehr Klimaschutz protestiert. Ihre Botschaft: „Wir sind hier, wir sind laut – weil ihr uns die Zukunft klaut.“ Vor allem ging es den Teilnehmern um einen „March for Science“ in Kombination mit dem Slogan „Gegen Fake News beim Klimawandel“.

Dies sollte eine klare Ansage an diejenigen sein, die aus Sicht der Umweltschützer den Klimawandel herunterspielen oder leugnen. Nach mehreren Aufritten von Sprechern der Bewegung ging es dann durch die Altstadt zurück zum Christian-Weber-Platz. Dort sprach sich Chemie-Professor Gerhard Wenz von „Scientists for Future“ nachdrücklich für eine Kohlendioxid-Steuer aus. Auch gelte es, bei sich selbst etwas zu ändern.