1. Saarland

21. ADFC-Jugendfahrradturnier

21. ADFC-Jugendfahrradturnier

Pachten. Bereits zum 21. Mal startet das Jugendfahrradturnier des ADAC in Dillingen-Pachten. Los geht es am Samstag, 4. Juli, um 14 Uhr auf dem Kirchplatz. Die Teilnehmer müssen zwischen acht und 15 Jahre alt sein. Die SPD Pachten als Ausrichter wird bei dem Turnier unterstützt von der Polizei und dem Jugendrotkreuz Dillingen

Pachten. Bereits zum 21. Mal startet das Jugendfahrradturnier des ADAC in Dillingen-Pachten. Los geht es am Samstag, 4. Juli, um 14 Uhr auf dem Kirchplatz. Die Teilnehmer müssen zwischen acht und 15 Jahre alt sein. Die SPD Pachten als Ausrichter wird bei dem Turnier unterstützt von der Polizei und dem Jugendrotkreuz Dillingen. Der rund 200 Meter lange Parcours mit insgesamt acht Lösungsaufgaben steht zu Trainingszwecken ab 14 Uhr zur Verfügung, und ab 15 Uhr geht es dann ins eigentliche Turnier. Beim Lernen mit Spaß haben alle Kinder und Jugendlichen Gelegenheit, wichtige Fahrtechniken einzuüben, die sie im Straßenverkehr beherrschen müssen. Kurz, die Veranstalter wollen sie für den Straßenverkehr fit machen, um damit Unfälle zu vermeiden. Anmeldeschluss ist bei Turnierbeginn. Der Hauptgewinn ist ein Jugendfahrrad, das unter allen Teilnehmern (nicht nur den Siegern) ausgelost wird. Im Beiprogramm ist ein Glücksrad in Aktion, die Siegerehrung wird gegen 17 Uhr stattfinden. red