2000 Euro Schaden bei Einbruch

2000 Euro Schaden bei Einbruch

Illingen2000 Euro Schaden bei EinbruchAm Samstag, 30. Oktober, ist zwischen 10.15 und 14.14 Uhr versucht worden, in ein Einfamilienhaus in der Schulstraße einzubrechen. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 2000 Euro. redHeiligenwaldVersuchter Einbruch in WohnhausIn der Zeit von Donnerstag, 28. Oktober, 10 Uhr, bis Sonntag, 31

Illingen2000 Euro Schaden bei EinbruchAm Samstag, 30. Oktober, ist zwischen 10.15 und 14.14 Uhr versucht worden, in ein Einfamilienhaus in der Schulstraße einzubrechen. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 2000 Euro. redHeiligenwaldVersuchter Einbruch in WohnhausIn der Zeit von Donnerstag, 28. Oktober, 10 Uhr, bis Sonntag, 31. Oktober, 13 Uhr, ist versucht worden, in ein Wohnanwesen in der Pestalozzistraße einzubrechen. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 500 Euro. redHinweise an die Polizei Illingen, Telefon (0 68 25) 92 40.NeunkirchenVolkshochschule bietet Fahrt zum ZDF anAm Mittwoch, 8. Dezember, besucht die Volkshochschule Neunkirchen das ZDF in Mainz. Der Fahrpreis beträgt 31 Euro; weitere Infos und Anmeldungen beim Büro der Volkshochschule, Tel. (0 68 21) 29 00-612. red NeunkirchenKurs "Augenfitness" mit Birgit SchedlerAm Samstag, 13. November, 9.30 bis 17.30 Uhr, bietet Birgit Schedler einen Intensivkurs "Augenfitness" an. Veranstaltungsort ist der Gymnastikraum im VHS-Zentrum, Marienstraße 2. Anmeldung ist erforderlich. redInfos unter Tel. (0 68 21) 29 00-6 12.NeunkirchenRuhe finden durch MeditationAm Montag, 15. November, 19 Uhr, beginnt unter der Leitung von Anette Krächan-Jochum der Kurs "Ruhe finden durch Meditation" in der Aula der Grundschule Steinwald, Nachtigallenweg. Der Kurs ist für Geübte und Wiedereinsteiger gedacht. redAnmeldung: Tel. (0 68 21) 29 00-6 12.NeunkirchenWenn das Herz aus dem Takt gerätUnter dem Titel "Wenn das Herz aus dem Takt kommt" findet am Montag, 8. November, im Fortbildungszentrum des Fliedner-Krankenhauses Neunkirchen ein Arztvortrag für Patienten, Angehörige und Interessierte statt. Beginn: 15 Uhr. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung