1. Saarland

13 Wettbewerbe an zwei Tagen

13 Wettbewerbe an zwei Tagen

Geislautern. Mit zwei Prüfungen der mittelschweren Klasse und elf weiteren Reit-, Dressur- und Springprüfungen lockt der RSV Völklingen an diesem Wochenende die Teilnehmer und Zuschauer auf seine Anlage, die in Geislautern idyllisch am Waldrand liegt. Der Startschuss für das große Freiland-Event fällt am Samstag um 8 Uhr mit einer L*-Dressur

Geislautern. Mit zwei Prüfungen der mittelschweren Klasse und elf weiteren Reit-, Dressur- und Springprüfungen lockt der RSV Völklingen an diesem Wochenende die Teilnehmer und Zuschauer auf seine Anlage, die in Geislautern idyllisch am Waldrand liegt. Der Startschuss für das große Freiland-Event fällt am Samstag um 8 Uhr mit einer L*-Dressur. Daran schließt sich um 11 Uhr schon der erste Höhepunkt dieser zweitägigen Veranstaltung, die Dressurprüfung der Klasse M*, an. 29 saarländische, rheinland-pfälzische und luxemburgische Paare werden hier um den Sieg kämpfen. Des weiteren stehen am Samstag ein Reiterwettbewerb (13.30 Uhr), ein Dressur-Reiterwettbewerb der Klasse E (15 Uhr), eine A*- (16.30 Uhr) sowie eine A**-Dressur (17.45 Uhr) auf dem Programm.Am Sonntag beginnt das Turnier ebenfalls um 8 Uhr. Die erste Prüfung ist ein A*-Springen mit Standard-Anforderungen. In diese spezielle Prüfung sind neben den Sprüngen, für deren Überwinden bestimmte Vorgaben herrschen, auch dressurmäßige Elemente integriert. Dazu können zum Beispiel Trabstangen und Volten gehören. Nach einem Stilspringen der Klasse E (9.45 Uhr), in dem die Turnierrichter Wert auf den korrekten Sitz des Springreiters legen, und einem A**-Springen (10.45 Uhr), das auf Fehler und Zeit gewertet wird, sind um 12.15 Uhr die Jüngsten in der Führzügelklasse an der Reihe. Im weiteren Tagesverlauf richtet der RSV Völklingen zwei L-Springen (12.45 Uhr und 14.15 Uhr) aus. Eine Springprüfung der Klasse M mit Siegerrunde ist dann um 16 Uhr zweiter Höhepunkt und zugleich Abschluss des Turniers. In zwei Durchgängen geht es hier für die 30 Teilnehmer in einem spannenden Wettstreit um Sieg oder Niederlage. hch