1. Saarland

119 Gurtmuffel und 14 Handysünder ertappt und bestraft

119 Gurtmuffel und 14 Handysünder ertappt und bestraft

St. Wendel. Handy aus - Gurt an, hieß es am Donnerstag bei einer Kontrolle der Polizei. Beamte aus St. Wendel und Türkismühle beteiligten sich an einem landesweiten Einsatz. Ziel: Unfälle durch telefonierende Autofahrer und Verletzungen wegen nicht angelegter Gurte verhindern

St. Wendel. Handy aus - Gurt an, hieß es am Donnerstag bei einer Kontrolle der Polizei. Beamte aus St. Wendel und Türkismühle beteiligten sich an einem landesweiten Einsatz. Ziel: Unfälle durch telefonierende Autofahrer und Verletzungen wegen nicht angelegter Gurte verhindern.Die Beamten überprüften über 4800 Fahrzeuge und ertappten 119 Gurtmuffel - jeweils 30 Euro Bußgeld waren fällig. 40 Euro Bußgeld samt Punkt in Flensburg gibt es fürs Telefonieren während der Fahrt. 14 Handysünder wurden erwischt. Zudem stellten die Ordnungshüter fest, dass in zwei Pkw Kinder nicht ausreichend gesichert waren. vsc