100 Prozent der Stimmen für Manfred Maurer

Quierschied. Auf der Delegiertenversammlung des CDU-Gemeindeverbandes Quierschied wurde dieser Tage der bisherige Vorsitzende Manfred Maurer mit 100 Prozent der Stimmen im Amt bestätigt. Maurer führt den Gemeindeverband der Partei bereits seit dem Jahr 1981

Quierschied. Auf der Delegiertenversammlung des CDU-Gemeindeverbandes Quierschied wurde dieser Tage der bisherige Vorsitzende Manfred Maurer mit 100 Prozent der Stimmen im Amt bestätigt. Maurer führt den Gemeindeverband der Partei bereits seit dem Jahr 1981.Zu seinen Stellvertretern wählten die Delegierten erneut Timo Flätgen (Quierschied), Franz-Josef Lander (Fischbach) und Bernd Quint (Göttelborn). Bei der Vorstandswahl wurden weiterhin Sabine Meyer als Schriftführerin, Stefan Ziegler als Schatzmeister und Artur Stenger als Organisationsleiter gewählt. Das Amt des Mitgliederbeauftragten übernimmt Klaus Meiser. Als Beisitzer gehören dem Vorstand künftig an: Joachim Bauch, Vera Dörr, Agnes Habeck, Dieter Keßler, Franz-Rudolf Krumeich, Hermann Meyer, Gilbert Schmidt, Norbert Schmidt und Peter Zimmer.

Die Kasse des Gemeindeverbandes prüfen Stefan Chadzelek und Manfred Deutsch. cor

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort
Friedrichsthal. Das langjährige Mitglied der IGBCE, Herbert Heß, feierte am vergangenen Samstag seinen 80. Geburtstag. Die IGBCE-Ortsgruppe Friedrichsthal/Bildstock gratulierte dem ehemaligen Elektriker (unter sowie über Tage) herzlich. Heß gehörte lange
Friedrichsthal. Das langjährige Mitglied der IGBCE, Herbert Heß, feierte am vergangenen Samstag seinen 80. Geburtstag. Die IGBCE-Ortsgruppe Friedrichsthal/Bildstock gratulierte dem ehemaligen Elektriker (unter sowie über Tage) herzlich. Heß gehörte lange