100-Jahr-Feier der Wehrdener Wehr mit Kommers und Standartenweihe

100-Jahr-Feier der Wehrdener Wehr mit Kommers und Standartenweihe

Völklingen-Wehrden. Grund zum Feiern hatten am vergangenen Wochenende die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Wehrden. 100 Jahre alt ist der Löschbezirk geworden (die Saarbrücker Zeitung berichtete). Eingebettet waren die Feierlichkeiten in das traditionelle Sommerfest des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Völklingen, Löschbezirk Wehrden

Völklingen-Wehrden. Grund zum Feiern hatten am vergangenen Wochenende die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Wehrden. 100 Jahre alt ist der Löschbezirk geworden (die Saarbrücker Zeitung berichtete). Eingebettet waren die Feierlichkeiten in das traditionelle Sommerfest des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Völklingen, Löschbezirk Wehrden.

Ein Höhepunkt der Festlichkeiten war am vergangenen Freitagabend der Festzug des Löschzuges Wehrden, an dem sich die Wehren samt Standarten aus Wadgassen, Schaffhausen, Völklingen, Ludweiler, der Werksfeuerwehr Saarstahl sowie Mannschaften aus Hostenbach und Püttlingen beteiligten.

Der Festumzug führte in die Kirche St. Josef. Die Diakone Röwenstrunk und Isberner und Pfarrer Wirfler nahmen die Standartenweihe vor. Im Anschluss wurde rund um das Feuerwehrgerätehaus in der Hostenbacher Straße gefeiert.

Der Orchesterverein Schaffhausen begleitete den Marsch und spielte anschließend am Gerätehaus auf. eng