1. Saarland

Eine große Auswahl an Zweirädern bietet die Firma Lehnen in Elversberg. Das Familienunternehmen führt ausschließlich Fahrzeuge namhafter Hersteller, die sich durch Qualität und Langlebigkeit auszeichnen. Dazu gehören Motorroller von Peugeot, Sachs und Mot

Eine große Auswahl an Zweirädern bietet die Firma Lehnen in Elversberg. Das Familienunternehmen führt ausschließlich Fahrzeuge namhafter Hersteller, die sich durch Qualität und Langlebigkeit auszeichnen. Dazu gehören Motorroller von Peugeot, Sachs und Mot

Eine große Auswahl an Zweirädern bietet die Firma Lehnen in Elversberg. Das Familienunternehmen führt ausschließlich Fahrzeuge namhafter Hersteller, die sich durch Qualität und Langlebigkeit auszeichnen. Dazu gehören Motorroller von Peugeot, Sachs und MotoB sowie Fahrräder von Ghost und Conway

Eine große Auswahl an Zweirädern bietet die Firma Lehnen in Elversberg. Das Familienunternehmen führt ausschließlich Fahrzeuge namhafter Hersteller, die sich durch Qualität und Langlebigkeit auszeichnen. Dazu gehören Motorroller von Peugeot, Sachs und MotoB sowie Fahrräder von Ghost und Conway. Zurzeit hat die Firma verschiedene Motorroller zu attraktiven Sonderpreisen im Angebot, zum Beispiel das Modell "Pesaro" von MotoB in der Mofaversion für 1399 Euro.Vielfältiges Zubehör, Bekleidung und ein umfangreiches Ersatzteillager runden das Angebot ab. Für diesen Bereich betreibt das Unternehmen auch über seine Homepage unter www.zweiradcenter-lehnen.de einen Online-Shop. Zweites Standbein der Firma sind Rasenmäher, Gartengeräte und Motorsägen. In diesem Bereich ist die Lehnen GmbH Vertragspartner von Solo.

Unter dem Motto "Leistung und Service" werden Zweiräder nicht nur verkauft, sondern in der eigenen Werkstatt auch fachgerecht gewartet und repariert. Aber nicht nur Fahrräder und Motorroller sind hier in besten Händen. Hier werden auch Autos aller Marken sowie Quads und Karts in Stand gesetzt. Der Service schließt selbstverständlich auch die Sparte Rasenmäher, Gartengeräte und Motorsägen ein. Das Familienunternehmen war 1964 in Elversberg, am heutigen Standort, von Horst Lehnen als Tankstelle und Autoreparaturwerkstatt eröffnet worden. Ende der 1970er-Jahre kamen die Zweiräder hinzu. 1983 wurde die Tankstelle geschlossen und gleichzeitig das Zweiradcenter erweitert. Seit 1985 zeichnet Horst Lehnens Tochter Karin Kolz als Geschäftsführerin verantwortlich. Die Firma entwickelte sich weiter prächtig, so dass 1996 der Betrieb um 350 Quadratmeter erweitert wurde. Insgesamt umfasst das Firmengelände seither rund 2500 Quadratmeter. om