| 20:19 Uhr

Saarbrücken
Saarbrücker Wege durch den Bücherdschungel

Saarbrücken. (red) Unter dem Titel „Hinein in die Buchwelt“ bieten der Friedrich-Bödecker-Kreis, die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse und das Landesinstitut für Pädagogik und Medien am Freitag, 25. August, ab 14.30 Uhr in Saarbrücken (Nauwieserst.

19) ein Atelier zur frühkindlichen Sprach- und Leseförderung an. Tags darauf steht ab 10 Uhr eine „kleine Praxiskunde zur Buchauswahl“ vom Papp- und Bilderbuch über Jugendromane bis zu Comics und Graphic Novels auf dem Programm (Anmeldungen unter www.buchmesse-saarbruecken.de).