Saarbrücker Software auf der Cebit ausgezeichnet

Saarbrücker Software auf der Cebit ausgezeichnet

Hannover. Die Software X-Pire, die Daten und Fotos im Internet mit einem digitalen Verfallsdatum versieht, ist gestern auf der der Computermesse Cebit in Hannover im Rahmen des Wettbewerbs "Deutschland - Land der Ideen" ausgezeichnet worden. Die Technologie wurde von Saarbrücker Informatikforschern entwickelt

Hannover. Die Software X-Pire, die Daten und Fotos im Internet mit einem digitalen Verfallsdatum versieht, ist gestern auf der der Computermesse Cebit in Hannover im Rahmen des Wettbewerbs "Deutschland - Land der Ideen" ausgezeichnet worden. Die Technologie wurde von Saarbrücker Informatikforschern entwickelt. "Damit soll den Nutzern ermöglicht werden, die Kontrolle über ihre persönlichen Daten zu behalten", sagte Michael Backes, Informatik-Professor an der Saar-Universität. red