| 20:42 Uhr

Homburg
Rauhe und schräge Töne beim Musiksommer

Homburg. (red) An diesem Freitag, 24. August, starten um 19 Uhr The Hard Knocks in das Musiksommer-Wochenende. Die Band besteht aus acht Musikern, die jene Musik, die Joe Cocker so berühmt gemacht hat, neu aufleben lassen – immer mit Respekt vor dem Lebenswerk dieses großen Künstlers, schreibt die Stadt.

Und nartürlich wird auch beim Jazzfrühschoppen am Samstagmorgen entsprechend aufgetischt. Nicht zuletzt die Liebe zum Jazz und die unbändige Spielfreude der Musiker lassen jeden Auftritt der „Schräglage“-Jazzband zu einem einzigartigen Ereignis werden, versprechen die Veranstalter. Beim Auftritt am Samstag, 28. August, ab 11 Uhr, kann den Musikern beim Jazz-Frühschoppen bis 14 Uhr – ebenfalls auf der Marktplatzbühne – zugehört werden.


Der Eintritt ist wie immer frei.