Autohaus Schwinn: Premiere für den neuen City-SUV Peugeot 2008 im Autohaus Schwinn

Autohaus Schwinn : Premiere für den neuen City-SUV Peugeot 2008 im Autohaus Schwinn

Das Autohaus Schwinn präsentiert am Samstag, 25. Januar, an seinem Lebacher Standort „Auf dem Graben“ im Gewerbepark den neuen City-SUV Peugeot 2008.

Seit Jahrzehnten ist das Autohaus Schwinn mit der Marke Peugeot verbunden. Als jüngstes Kind bringt der französische Hersteller mit dem Löwen im Logo jetzt den City-SUV 2008 auf den Markt. Vielseitig und in einem emotionalen Design, garantiert das neue Modell dank hochmoderner Technologien und einer Auswahl an leistungsstarken und effizienten Verbrennungs- und Elektromotoren ein entspanntes Fahrerlebnis.

Der Peugeot 2008 ist mit vier Benzin- und zwei Dieselmotoren erhältlich, die zwischen 100 und 155 PS leisten und alle die derzeit strengste Schadstoffnorm Euro 6d-Temp erfüllen. Wer ganz ohne CO2-Emissionen in der Energieeffizienzklasse A+ mobil sein will, kann auf die Elektroversion mit 136 PS zurückgreifen.

Neben innovativer Technik, Energieeffizienz und Fahrkomfort begeistert der neue Peugeot 2008 durch seine umfangreiche Serienausstattung. Schon die Grundversion „Active“ verfügt über vielfältige Sicherheitstechnik wie Active Safety Brake, Berganfahrhilfe, Frontkollisionswarner, Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer, Müdigkeitswarner, Spurhalteassistent mit Lenkeingriff und Verkehrsschildererkennung.

Neben der Vorstellung des neuen Peugeot 2008 dürfen sich die Kunden und Besucher am Samstag, 25. Januar, von 9 bis 17 Uhr auf die Eröffnung der neuen Elektroladestationen des Autohauses Schwinn und Probefahrten mit Elektroautos freuen. Aktuell bietet Peugeot neben den vollelektrischen Modellen 208 und 2008 auch noch die Hybrid-angetriebenen, sofort verfügbaren Modelle 3008 und 508. Am Samstag berät das geschulte Personal rund ums Thema Elektro-Mobilität, und für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen sowie Getränken bestens gesorgt.

Das Autohaus Schwinn ist seit dreieinhalb Jahrzehnten seinen Kunden ein kompetenter und zuverlässiger Partner in allen Fragen rund ums Kfz. 1984 von Albert und Elisabeth Schwinn gegründet, war das Familienunternehmen von Beginn an der Marke Peugeot verbunden und ist seit März 2013 auch Vertragswerkstatt mit Neuwagenagentur für die Modellpalette des innovativen französischen Herstellers Citroën. Das Unternehmen war seinerseits eines der ersten, das sich im damals neuen Lebacher Gewerbepark ansiedelte. 1996, zwölf Jahre nach der Gründung, wurde die erste Filiale in Kaiserslautern eröffnet. 2003 folgte ein weiteres Autohaus in Pirmasens.

Bei seiner Gründung 1984 war das Autohaus Schwinn eines der ersten Unternehmen im damals neuen Lebacher Gewerbepark. Foto: GMLR

Neben dem Neu- und Qualitäts-Gebrauchtwagenverkauf bietet das Autohaus Schwinn seinen Kunden individuelle Beratung und maßgeschneiderten Service. Das Leistungsspektrum umfasst sämtliche Werkstattarbeiten, tägliche Haupt- und Abgasuntersuchungen durch einen externen Dienstleister im Hause Schwinn, einen Reifenservice, ein breites Mietwagenangebot, die komplette Unfallabwicklung im Schadensfall für den Kunden sowie eine Waschanlage. om