PHOENIX: phoenix berichtet live vom virtuellen CSU-Parteitag - Freitag, 22. Mai 2020, ab 17.00 Uhr

PHOENIX : phoenix berichtet live vom virtuellen CSU-Parteitag - Freitag, 22. Mai 2020, ab 17.00 Uhr

Die CSU veranstaltet am Freitag ihren ersten virtuellen Parteitag. Statt sich in einer großen Halle zu treffen, werden sich die rund 170 Delegierten des kleinen Parteitags per Videokonferenz austauschen.

CSU-Generalsekretär Markus Blume und die stellvertretende Parteivorsitzende Dorothee Bär werden den Parteitag eröffnen und moderieren. CSU-Chef Markus Söder hält seine Rede von seinem Schreibtisch aus. Nach der Beratung des Leitantrags zur Corona-Krise ist eine Live-Schalte zum österreichischen Bundeskanzler Sebastian Kurz geplant. Inhaltlich will sich die CSU gegen Steuererhöhungen und weitere Auflagen für die Wirtschaft positionieren. Stattdessen solle die Konjunktur durch Kaufanreize, die "sofortige und vollständige" Soli-Abschaffung und Investitionen in Hightech angekurbelt werden.

phoenix berichtet in "phoenix vor ort" ab 17.00 Uhr live über den virtuellen CSU-Parteitag. Durch die Sendung aus dem Bonner Studio führt Constanze Abratzky. Expertin im Studio ist die Bonner Politikwissenschaftlerin Julia Reuschenbach, die das Parteitagsgeschehen einordnet und analysiert. Aus München vor der CSU-Parteizentrale meldet sich Michael Kolz mit Gesprächsgästen.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation Pressestelle Telefon: 0228 / 9584 192 Fax: 0228 / 9584 198 presse@phoenix.de Twitter.com: phoenix_de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell