Spitch AG: Gartner zählt Spitch zu den Key-Playern bei Spracherkennungssystemen

Spitch AG : Gartner zählt Spitch zu den Key-Playern bei Spracherkennungssystemen

Im aktuellen "Gartner's Market Guide for Speech-to-Text Solutions" (STT-Lösungen) vom April 2020 zählt die Gartner Group den Sprachspezialisten Spitch AG in einem Atemzug mit Key-Playern wie Google, IBM, Microsoft und anderen.

Spitch wird in dem Report als einer von nur 17 Anbietern von STT-Engines/-Plattformen genannt, deren Lösungen zwölf der 17 Industriezweige abdecken, mit denen sich Gartner in seiner Marktübersicht befasst. Der Gartner-Report nennt dabei ausschließlich bei Spitch das Vorhandensein von "Entwicklungssets für Sprachanwendungen und stimmpriorisierende Omnichannel-Chatbots". Gartner merkt weiterhin an, dass der STT-Markt im Gegensatz zum niedrigschwelligen Chatbot-Markt nicht mit tausenden von Anbietern aufwarten kann. Die Spitch-Produkte setzen alle elf Sprech- und Sprachfeatures um, die im Bericht genannt werden. Der Gartner-Report ist unter https://www.gartner.com/en/documents/3983881 abrufbar.

"Wir freuen uns und bedanken uns für die erneute Anerkennung unserer Expertise durch die Gartner Group", sagt Bernd Martin, Deutschland-Verantwortlicher bei der Spitch AG. Die renommierte Gartner Group hatte Spitch bereits im Herbst letzten Jahres als "Cool Vendor", also frei übersetzt "bemerkenswerten Anbieter" von Sprachdialogsystemen eingeschätzt.

Bernd Martin erklärt: "Die aktuelle Pandemie zeigt, wie rasch Call und Contact Center überlastet sind. Wir haben daher ein spezielles Schnellprogramm entwickelt, um bestehende Center in einem überschaubaren Zeitraum mit einer Sprachdialoglösung zu ergänzen. Dies stellt zum einen eine schnelle Hilfe für die akute Situation dar. Zum anderen ist es weit darüber hinausgehend eine gut angelegte Investition in die Zukunft, um die Kontaktschnittstelle zu Kunden und Bürgern auch bei großem Ansturm deutlich zu verbessern. Der jüngste Gartner-Report ist eine weitere Bestätigung, dass Spitch für diese Anforderungen zu den richtigen Anbietern gehört."

Spitch: (http://www.spitch.ch) Das Schweizer Unternehmen Spitch gehört zu den technologisch führenden Entwicklern und Anbietern von Sprachsystemen für Unternehmen und Behörden. Die Systeme von Spitch sind heute schon in allen wesentlichen Branchen in Verwendung, in denen sich der Einsatz von Sprachtechnologien besonders anbietet. Dazu gehören Call- und Contact-Center, Banken und Versicherungen, Telekommunikationsfirmen, die Automobil- und Transportbranche, das Gesundheitswesen sowie der öffentliche Dienst. Der Einsatz professioneller Sprachsysteme ermöglicht Kosteneinsparungen bis zu 80 Prozent und führt mit immer besserer Technologie zu einer Steigerung der Kundenzufriedenheit. Auf der Kundenliste von Spitch stehen bspw. die Schweizer Bundesbahnen SBB, Swisscom und Swisscard.

Pressekontakt:

Weitere Informationen: Spitch AG, Kreuzstrasse 54, 8008 Zürich, Schweiz. Tel. + 41 44 542 82 66, E-Mail: info@spitch.ch, Web: www.spitch.ch

PR-Agentur: euromarcom public relations, Tel. +49 611 - 973150, E-Mail: team@euromarcom.de , Web: www.euromarcom.de, www.facebook.de/euromarcom (like if you like-:)

Original-Content von: Spitch AG, übermittelt durch news aktuell