| 00:00 Uhr

Zu wenige Sekretärinnen an Saar-Grundschulen

Saarbrücken. Schulleiter an saarländischen Grundschulen sind nach Angaben von Bildungs-Gewerkschaften oft überlastet. Weil es zu wenige Schulsekretärinnen gebe, müssten sie vermehrt Verwaltungsarbeit übernehmen. Ute Kirch

Auch deswegen werde es schwieriger, geeignete Lehrer für diesen Posten zu finden. Fünf Grundschulen haben derzeit gar keine Verwaltungskraft, andere bekommen nur wenige Stunden pro Woche Unterstützung. >