| 21:14 Uhr

Zentralrat der Juden erwartet vom Papst in Israel Entschuldigung

Essen. Der Zentralrat der Juden in Deutschland erwartet von Papst Benedikt XVI. (Foto: dpa) bei seinem heute beginnenden Besuch in Israel ein klares Wort der Entschuldigung

Essen. Der Zentralrat der Juden in Deutschland erwartet von Papst Benedikt XVI. (Foto: dpa) bei seinem heute beginnenden Besuch in Israel ein klares Wort der Entschuldigung. Spätestens in der Holocaust-Gedenkstätte Jad Vaschem werde "ihm gar nichts übrig bleiben, als sich noch einmal zur Pius-Bruderschaft und zum Bischof Williamson zu äußern", sagte der Generalsekretär des Zentralrats, Stephan Kramer.


Hintergrund ist das Bemühen um eine Wiedereingliederung der ultrakonservativen Pius-Bruderschaft in die römische Kirche. Der Papst hatte im März in einer Stellungnahme selbst Pannen im Umgang mit der Pius-Bruderschaft eingeräumt. epd