| 21:50 Uhr

Saarbrücken
Weniger Zuversicht in saarländischer Wirtschaft

Carsten Meier, Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer
Carsten Meier, Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer FOTO: IHK
Saarbrücken. (red) Die saarländischen Unternehmen blicken weniger optimistisch in die Zukunft. Das zeigt der aktuelle IHK-Konjunkturindikator. Sowohl die Lage- als auch die Erwartungseinschätzung gehen im Juni zurück.

IHK-Geschäftsführer Carsten Meier sieht die Wirtschaft trotzdem weiter auf „robustem Wachstumskurs“. Grund dafür seien unter anderem Impulse aus dem „wieder erstarkten Euroraum“. Die IHK hält an ihrer Prognose von 1,5 Prozent Wachstum fest.