| 21:11 Uhr

Jede Sekunde
Weltbevölkerung erreicht fast 7,6 Milliarden

Hannover. Die Weltbevölkerung wächst unaufhörlich. Mit dem Start ins neue Jahr sollen am 1. Januar 7 591 541 000 Menschen auf der Erde leben, wie die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung am Freitag mitteilte.

Innerhalb eines Jahres wuchs damit die Bevölkerung um rund 83 Millionen Menschen, in etwa die Einwohnerzahl Deutschlands. In jeder Sekunde wächst die Menschheit demnach um durchschnittlich 2,6 Erdenbürger. Besonders stark ist dabei der Anstieg in Afrika. Die Vereinten Nationen gehen davon aus, dass sich die Bevölkerung dort von heute 1,26 Milliarden Menschen auf voraussichtlich 2,53 Milliarden Menschen im Jahr 2050 verdoppeln wird.