| 00:00 Uhr

Warnstreiks in Kitas erreichen am Freitag das Saarland

Saarbrücken. Im Tarifkonflikt der 300 000 Kinderpfleger, Erzieher und Sozialarbeiter in Deutschland müssen am Freitag saarländische Eltern mit Einschränkungen rechnen. Dann sollen auch hierzulande Kitas von Warnstreiks betroffen sein, wie Verdi gestern mitteilte. lrs

Schon am Donnerstag sind Erzieherinnen in der Pfalz zum Ausstand aufgerufen. Verdi fordert für diese Gruppen rund zehn Prozent mehr Gehalt. Wie schon berichtet planen zudem für morgen im Saarland die Landesdiener Warnstreiks - etwa an der Uni-Klinik.