| 21:51 Uhr

Ludwigspark
Saarbrücker Stadion-Umbau verzögert sich

Saarbrücken. (cor) Der mit 28 Millionen Euro veranschlagte Umbau des Ludwigsparkstadions könnte bedeutend länger dauern. Die Stadt Saarbrücken geht zwar davon aus, das Vorhaben bis zum Frühjahr 2020 hinzubekommen.

Doch das klappt nur, wenn die Planer einen Rückschlag wettmachen: Auf eine wichtige Ausschreibung, unter anderem für Erdarbeiten und Betonteile, ging nur ein Angebot ein. Und das war viel teurer als geplant. Geht der Anbieter nicht mit dem Preis runter, muss die Stadt neu ausschreiben, und zwar europaweit. Das könnte einen Zeitverlust von bis zu sechs Monaten nach sich ziehen.