| 21:15 Uhr

Wirtschaft
Vater soll Baby aus Fenster geworfen haben

Ein Vater (34), der sein neugeborenes Mädchen aus dem Fenster im zweiten Stock geworfen und so getötet haben soll, steht zum zweiten Mal vor dem Landgericht Frankenthal.

Er soll die Tat im Kokainrausch begangenen haben. > Seite B 2