| 20:36 Uhr

Washington
Trump setzt Angriffe auf FBI-Sonderermittler fort

Berlin.

() US-Präsident Donald Trump hat seine Angriffe auf den FBI-Sonderermittler Robert Mueller gestern fortgesetzt. „Eine totale HEXENJAGD mit massiven Interessenkonflikten!“, schrieb Trump am Morgen (Ortszeit) auf Twitter. Der US-Präsident hatte bereits am Wochenende hitzige Tweets zu den Russland-Ermittlungen Muellers abgesetzt. Bei den Untersuchungen geht es um den Vorwurf russischer Einmischung in die US-Wahl 2016 und eine mögliche Zusammenarbeit mit dem Trump-Lager.